stempel mit farbkissen

basalt, stahl, leder, filz und farbe

 

der stempel entstand für den abschied des gemeindeassistenten der pfarrgemeinde herz jesu (gdg rheydt-west). diese arbeit steht sinnbildlich für das handwerkszeug, welches für den weiteren weg in der seelsorgerischen arbeit mitgegeben wird. so wurden stempel und farbkissen im rahmen eines gottesdienstes überreicht. der stempel trägt das zeichen der pfarrgemeinden und der stempelvorgang steht für die ausübung der dienste als gemeindereferent. größe und form machen den stempelstein zum handschmeichelnden objekt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© julian jacobs